Straßengalerie 2020

Thema: EIGENARTIG
Ursula Steiner
„Zerbrechliche Nähe“
3 Stelen, Malerei auf Holz und Spiegeln

eigen – Art – eigene Art –
eigenartig – die Zeit
eine unsichtbare Bedrohung?
eigenartig, sich von weitem zu winken
wenn man sich eigentlich umarmen möchte
eigenartig die Stille
an Plätzen, die sonst laut sind
ich komme zu mir selbst zurück
erfühle meine Eigenart

3 eigenartige Stelen entstehen. Gewohnte Wahrnehmung wird gestört durch Spiegelsplitter. In den Gruppen fehlen Menschen, in denen man letztendlich sich selbst findet. Hier ist Nähe unbedenklich. Zwei Köpfe neigen sich meinem eigenen Spiegelbild zu. Ein Mensch hinter mir verblasst zum Schatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.